28. BLUESFEST 2017

 INGOLSTADT

Bluesfest Ingolstadt

Mittwoch, 19. Juli – 20.30 Uhr
Kleinkunstbühne Neue Welt
Griesbadgasse 7 · IN

 

from Malvern, UK

BABAJACK

„A Fusion of Blues, Roots & Tribal Rhythms“
British Blues Awards winners in 2012/2013+2015/2016

 

Trevor Steger - Acoustic, resonator and acoustic
guitars & harmonica
Becky Tate - Vocals and African drum/stomp/cajon
Tosh Murase - drums
Adam Bertenshaw - bass

special guest:
Julia Palmer Price
- cello

 

Babajack eroberten Europa im Sturm. Sie sind der packendste akustische Bluesact den man derzeit live erleben darf. Sie klingen nach: Robert Plant, Ian Siegal, Alvin Youngblood Hart, Seasick Steve, Son House. Wir sind stolz sie 2017 nach drei Jahren des Wartens erneut live bei uns präsentieren zu können! Becky Tate wurde jetzt schon mehrere Jahre hintereinander “Instrumentalist of the Year”. Hinter Ian Siegal wurden BABAJACK zweite als „Best Acoustic Blues Act“ gewählt.

BABAJACK ist eine acoustic blues/roots/fusion Band aus Malvern. Aber man sollte sich nicht vom Etikett „acoustic“ täuschen lassen. Diese Band rockt ganz gewaltig! Trevor Steger‘s selbstgebaute Wine Box Guitars kennzeichnen den Sound und er spielt auch exzellent eine Dobro resonator . Becky Tate hat eine Stimme „ to die for“ , und sie pefektioniert ihr Percussionspiel mit stomp Box, African Drum und Cajon - sie gewann dafür den British Blues Award 2012 und 2013 ! Sie spielten in der Royal Albert Hall und mit dem Album „Running Men“ gelangten sie in zahlreiche Jahresbestencharts. Das nächste Album wird Pete Brown (ex-Cream) produzieren. Trev und Bec schreiben alle Songs selbst . Sie mischen ihr Material mit einigen frühen Bluesklassikern (herausragend „Gallows Pole“). Ihre Konzerte sind genial und mitreissend!

 

 

Aktuelle CD: „Babajack live- Summer 2015“

 

 

www.babajack.com

 


 

 

ZUR PROGRAMM-ÜBERSICHT

LithoScript - Fullservice Medaiagentur

 

Home  -  Willkommen  -  Karten  -  Kontakt  -  Impressum