28. BLUESFEST 2017

 INGOLSTADT

Bluesfest Ingolstadt

ausverkauftMontag,
17. Juli – 20.30 Uhr
Kleinkunstbühne
Neue Welt
Griesbadgasse 7 · IN

 

SAN 2 & HIS SOUL PATROL

„Hold On“

 

San 2 - vocals, harp
Sebastian Schwarzenberger – guiatrs, vocals
Peter Kraus - drums
Dominik Palmer - bass
Matthias Bublath – organ, vocals

 

„Ladies and gentlemen, put your hands together, it’s showtime!“ Das meint der Münchner Vollblutmusiker San2 ganz wörtlich. Wenn der charismatische Rhythm & Blues-Sänger mit Bluesharp und seiner Soul Patrol die Bühne betritt, dann immer auch als Entertainer. Seine markant-soulige Stimme kommt direkt aus dem Bauch. Ein Soulman auf seiner Mission und ein Showman durch und durch! Seine Seele hat er dem Rhythm & Blues verschrieben und damit natürlich auch der Liebe und seinem Publikum. Im April 2016 erschien mit „Hold On“ sein zweites Album. Eine sehr authentische Scheibe mit der er seinem Traum, Deutschland mit Rhythm & Blues zu infizieren, wohl ein ganzes Stück näher rückt. Überragende CD- und Konzertbesprechungen folgten in den nächsten Monaten. Welcome back to an intimate clubshow !!

Bandleader Daniel Gall ist SAN 2, geb. 1978 in Ingolstadt, und nennt als seine Vorbilder Junior Wells, James Cotton, Buddy Guy, Little Walter bis hin zu Syl Johnson, Aretha Franklin und James Brown oder Otis Redding. Nach dem beeindruckenden Debütalbum „Rebirth of Soul & Recycling The Blues“ 2011 ist San2 mit seiner Soul Patrol musikalisch nochmal einen großen Schritt weiter gegangen und gereift. Er wollte seine Songs größer und plakativer klingen lassen, ohne sich dabei zu verbiegen, ohne seine Wurzeln zu verleugnen. Selbstbewusst schickte er Geoff Gascoyne, Produzent und Entdecker von Jamie Cullum, sein Demo und hatte keine zwei Stunden später eine Mail von ihm im Postfach . So entstanden weit mehr Tracks als auf eine CD passen würden, die ein paar Monate später dann mit der ganzen Band, teils in München, teils in London, live eingespielt wurden. Herausgekommen ist ein mitreißendes Album, das textlich wie musikalisch unter die Haut geht. Mit schweißtreibenden Rhythmen, packenden Melodien und einer passenden Prise Pop katapultiert San2 die schwarze Musik der 1960er und 70er Jahre ins 21. Jahrhundert. Und das sehr glaubwürdig Um den Ausnahmesänger und Harmonicaspieler haben sich vier ausgezeichnete Musiker geschart die für eine weiße Band extrem „schwarz“ klingen. Eigene Songs werden geschickt eingebaut, knackige Grooves, soulige Melodien mit teils sogar deutschen Texten schaffen eine Mischung aus modernem Blues und Soul mit dem gewissen „jazzy feeling“, das alle guten Bluesmusiker auszeichnet. Sein Konzert 2016 auf dem Tollwood-Festival im großen Zelt als support seines Idols und Freundes JAMIE CULLUM war sicher bislang Höhepunkt einer aufregenden Karriere.

SAN 2 lebte ein Jahr in San Francisco, später auch in Amsterdam und hat dort viel Erfahrung in der Musikszene gesammelt . Ein echtes Aushängeschild für die Ingolstädter Musik- und Jazzszene !

 

 

Presse

Die Presse beschreibt San2 als "Mann mit schwarzer Seele" und seine Bühnenshow gar als "pures Dynamit! (...) Seine Tanzeinlagen sind bereits für sich genommen ein Höhepunkt des Abends (...) als Koordinator, Bandleader, Sänger, Bluesharp-Spieler und Entertainer weiß er ganz genau, mit welchen Mitteln man ein Publikum für sich gewinnen kann. Folglich mischt er unter seine Eigenkompositionen ein paar sehr ideenreich umgearbeitete Klassiker, variiert sehr geschickt die Lautstärke seiner Band, fügt nahtlos und stets passend zerbrechliche Grooves und beinharte Rhythmen aneinander und arrangiert so nicht nur die einzelnen Songs, sondern auch das ganze Programm zu einem runden und ungemein dynamischen Ganzen. (...) Eine charismatische Stimme, der man sich schon nach wenigen Noten nicht mehr entziehen kann und ein feuriger Harp-Sound – sobald der weiße Vollblutentertainer mit dem nachtschwarzen Vokaltimbre loslegt, ist man fasziniert von seiner Ausdrucksstärke, der Soulfulness und ungeschliffenen Direktheit. (...) Ein Abend mit SAN2 und seiner SOUL PATROL ist Pflicht. Prädikat: wertvoll."

 

 

Aktuelle CD: „Hold On“

 

 

www.san2.de

 


 

 

ZUR PROGRAMM-ÜBERSICHT

LithoScript - Fullservice Medaiagentur

 

Home  -  Willkommen  -  Karten  -  Kontakt  -  Impressum