29. BLUESFEST 2018

 INGOLSTADT

Bluesfest Ingolstadt

Montag, 23. Juli – 20.30 Uhr
Kleinkunstbühne Neue Welt
Griesbadgasse 7 · IN

 

from Iowa, USA

THE KING OF THE TRAMPS

Blues, Roots & Country

 

Todd Partridge - Guitar and Vocals,
Adam Audlehelm - Keyboards
Ryan Audlehelm - Percussion,drums
Ryan McAlister - Bass

 

King of the Tramps ist eine vierköpfige Band aus Iowa. Mit einer Mischung aus Blues, Roots und Country Rock kreieren sie einen Sound, den die Kritiker als „Whiskey Gospel“ bezeichnen und der den Hörer in die Mitte der siebziger Jahre versetzt. Sing-a-longs und von Herzen kommende Balladen laden zum Mitsingen und Mitklatschen ein und begeistern sowohl auf großen Festivalbühnen. als auch in intimer Wohnzimmeratmosphäre. Neben leichter Kost, wie Lieder über die Liebe oder das Wandern, beschäftigen sie sich nicht selten auch mit ernsteren Themen wie dem Klimawandel, der Rolle von Geld und Politik im Krieg oder dem Tod eines unbewaffneten Jugendlichen durch einen Polizisten. Im Gepäck haben King of the Tramps drei bisher veröffentlichte Alben: “Good People” (2011) “Wicked Mountain” (2013) und “Joyful Noise” (2014). Einflüsse: The Band, Allman Brothers, Tedeschi Trucks, Government Mule, The Rolling Stones, John Prine, Muddy Waters, Black Keys, Jack White.

 

 

Presse

„Wicked Mountain is a collection of well-written, energetic Southren country, roots rock songs with a lot of potential and deserve the attention of all rock lovers!“ - RootsTime Music, Netherlands
„What a great time! King Of The Tramps are wonderful guys who play honest roots music that had the entire room engaged with their raucous energy!“ Swing Station, Fort Collins, CO

 

 

Aktuelle CD: erscheint im Frühjahr 2018

 

 

www.kingofthetramps.com

 


 

 

ZUR PROGRAMM-ÜBERSICHT

LithoScript - Fullservice Medaiagentur

 

Home  -  Willkommen  -  Karten  -  Kontakt  -  Impressum  -  Datenschutz