29. BLUESFEST 2018

 INGOLSTADT

Bluesfest Ingolstadt

Dienstag, 30. Mai – 20.30 Uhr
Kleinkunstbühne Neue Welt
Griesbadgasse 7 · IN

 

from San Marcos, Texas, USA

SCOTT H.BIRAM

Dirty Old One Man Band-Texas Bluesman (Outlaw-Male Award 2018 Nominee)

 

Scott ist ein absolutes Phänomen – er war bei Jay Leno und er war Punkmusiker (er erinnert oft an den großartigen Gary Floyd) – seit 2004 pflegt er den Stil der One-Man-Band und stürmte die Billboard Bluescharts; er gewann 2012 den Award fürs Best Blues Album in Austin und das letzte Album trat in die Billboard Bluescharts gleich auf Platz 3 ein, nur zwei Plätze hinter den Rolling Stones. Scott´s Biografie liest sich lange Zeit eher wie die eines Losers, dem das Leben nichts schenkt, der einen schweren Autounfall überlebt, auf der Straße gelebt hat und doch immer wieder Musik machen konnte. Seine fanatischen Fans folgen ihm weltweit. Scott H.Biram – ein Kultstar live bei uns!

 

 

Presse

jpc schreibt über die aktuelle CD:„Scott H. Biram alias »The Dirty Old One Man Band« bleibt sich auch auf seinem neuen Werk treu – Blues mit Ausflügen in Country, Rockabilly und Punk-Rock, gekoppelt mit einem ausgereiften Songwriting und versiertem Gitarrenspiel! Auf »The Bad Testament« zelebriert Biram seine Definition von »deep, dark Americana« – angefangen vom Blues-Stomper »Trainwrecker« über den genialen Country-Soul von »Set Me Free« liefert der aus Austin operierende Musiker mit großem (texanischen) Herz sein bis dato ausgereiftestes Album. Die CD beinhaltet noch drei Bonustracks.“

 

 

Aktuelle CD:„The Bad Testament”

 

 

www.scottbiram.com

 


 

 

ZUR PROGRAMM-ÜBERSICHT

LithoScript - Fullservice Medaiagentur

 

Home  -  Willkommen  -  Karten  -  Kontakt  -  Impressum  -  Datenschutz