30. BLUESFEST 2019

 INGOLSTADT


Montag, 20. Mai – 20.30 Uhr
Kleinkunstbühne Neue Welt
Griesbadgasse 7 · IN

 

from Atlanta, GA, USA

DELTA MOON

„Babylon Is Falling”-Tour

 

Tom Gray vocals, lap steel, guitar, keys
Mark Johnson - guitar, backing vocals
Franher Joseph - bass, backing vocals
Vic Stafford - drums

 

Dass sie nach 2017 im Jubiläumsjahr wieder dabei sind ist ein unglaublicher Glücksfall. Die Doppel-Slide Gitarren von Delta Moon verfrachten den Hörer tief in das Herz des US-amerikanischen Südens, wo der geschmeidige Mississippi Blues auf den sandigen Hinterwäldler-Einschlag der Appalachen trifft. Im Jahr 2008 ernannte die American Roots Music Association den für seine Whiskey-geschwängerte Stimme bekannten Sänger und Gitarristen Tom Gray zum Blues Songwriter des Jahres.
Geboren ist er in Washington D.C., aufgewachsen in Virginia und Georgia, aber sein wahres Zuhause war immer die Familien-Farm in den North Carolina Mountains. Tom und Mark trafen sich das erste Mal in einem Musikladen bei Atlanta, wo Tom versuchte Mark eine Dobro-Gitarre, die in seinem Van lag anzudrehen. Mark hat die Gitarre nicht gekauft, aber die beiden tauschten ihre Nummern aus und spielten kurz darauf in diversen Coffee Shops und Grillrestaurants in und um Atlanta. Mark hatte die Idee für den Namen „Delta Moon“ nach einem Pilgerpfad zu Muddy Waters Hütte bei Clarksdale, Mississippi. Als zu der Band noch ein Bassist und ein Schlagzeuger kamen erarbeiteten sie sich so eine Wand voll mit lokalen „Best-Awards“. Seitdem Delta Moon die International Blues Challenge 2003 in Memphis gewannen, bereisen sie auch den Rest der USA, Kanada und Europa.
Eine atemberaubende Kombination aus Southern Rock, Mississippi Blues, amerikanischen Roots, den Doppel-Slide-Gitarren und einer ordentlichen Pulle Whiskey. Musik, wie sie sein soll soll: Roh und ehrlich. Auf der aktuellen CD findet man neben einem Cover von Tom Petty auch Marvin Gaye, Blind Willie Johnson und Howlin´ Wolf gewürdigt.
Ihre Konzerte bei uns – immer ausverkauft natürlich - wurden zu einem akustischen Hochgenuß, da sie ihre Musik dem Raum in einzigartiger Weise anzupassen wissen!!!

 

 

Aktuelle CD: „Babylon Is Falling”

Presse: „…Wie sie sich bei dem hypnotischen „Afterglow“ oder bei der Robert Burnside-Nummer „Shake Em On Down“ selbst von der Leine lassen und die Songs regelrecht zum Schweben bringen, das macht ihnen so schnell keiner nach. Was für ein Festival-Auftakt!
Für all die Kollegen, die in den kommenden Wochen noch beim Bluesfest auftreten werden, haben Delta Moon die Messlatte gelegt. Und zwar ganz weit oben.“ (2017 – DK Karl Leitner)

 

www.deltamoon.com

 


 

 

ZUR PROGRAMM-ÜBERSICHT

LithoScript - Fullservice Medaiagentur

 

Home  -  Willkommen  -  Karten  -  Kontakt  -  Impressum  -  Datenschutz